Archiv

Vernetzt

Das haus wird elektronisch die hardware trage ich am leib sender und empfänger eins und schmuck es herrsche satelittenfreiheit die uhr zeigt biometrisch mir den anderen das laserlichtspiel aus der hand zeigt hologramm mir in der luft die visualisationen umgesetzt weil ich vernetzt.

2.12.07 09:45, kommentieren



Ruhmvergessen

Artipetekus stammart aller lügner gesponnen fein das netz heut technik auch der spinner tod des autors es leben die skriptoren darin die toren und ihr lob auf den spuren von hirnpolynomen vergessen wohl die geometrien des nichtlinearen die gruften des gestern ein drache der zukunft der faustkeil heute ein bleistift spitzer dolch elitenmord der bambus altes werkzeug anderer gegend reminiszenzen in milder sommernacht im hofcafe des langen august ruhmvergessen.

1 Kommentar 9.12.07 09:22, kommentieren

System

Spurlos im sand nicht strand der feine der in alten eieruhren die zeit mißt auch wüste nicht in die augen ins getriebe des systems.

16.12.07 09:37, kommentieren

Sinnens

Flüsse tagein tagaus sterben mir viele iche wundersam gar wundertätig erweck ich stets aufs neue ichlos erfinde selbst mich weiß ums spiel illusio sie sind mir fein die großkotzdesigner macher aller dofheitsiche medienverstrahlt selbstlosigkeit nicht attidüde bin los sie längst die weltverdummer entdecke möglichkeitssinn und seine knöpfe bestimme auch die wahrscheinlichkeiten des zeitpunktes eignen untergangs jawohl verarscht die ganze fromme mobbingschar und ewig wiederkehr des gleichen sinnens .

30.12.07 08:55, kommentieren