Atrium

In meinem garten wuchs gesundheit das unkraut ward geduldet der löwenzahn gar mit respekt und füher pusteblumeliebe die kleeblattsuche und zwar täglich zwei drei jahre kriechen durch den klee war nicht gekrönt von mutation die eigene schwach geahnt das ganze klosterwissen um die kräuter machte kochen erst zur kunst die alten steinbrechzeiten theatum mundi war die welt im innern der hinterhof ein atrium.

13.4.08 11:10

Werbung


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen