Flohmarktgedanken

Wie liebt ich trödel in der jugend strich übern flohmarkt stundenlang das fremde land die fremden dinge geschichten wurden mir erzählt und hier die delle hier der schaden so voll von leben alles beladen die handelswege weit und schwer die produktion und alles nur für kargen lohn so leben von vergangenem wir bis heute der arbeit armer leute.

11.4.06 09:55

Werbung


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen